Bild:Fragebogen zur Umgestaltung des Umfeldes der Josefskirche

Im Rahmen des Förderprojektes "Soziale Stadt - Perspektive Südstadt" wurden die Freiflächen an der Josefskirche einschließlich der angrenzenden Straßenflächen umgestaltet. Wie auch schon zu der Situation vor dem Umbau interessiert und Ihre Meinung zu dem Ergebnis. Bitte füllen Sie daher den folgenden Fragebogen aus und klicken Sie unten auf "Abschicken". Ende der Befragung ist der 31.10.2019.

1. Wofür nutzen Sie das Umfeld Josefskirche?
Aufenthalt KiTa
Wegeverbindung Sonstiges, und zwar:
Kirchenbesuch

2. Wie ist Ihr Gesamteindruck von dem neu gestalteten Umfeld der Josefskirche?
positiv negativ
neutral

3. Wie beurteilen Sie die Gestaltung des Umfelds der Josefskirche?
positiv negativ
neutral

4. Wie beurteilen Sie die Beleuchtung des Umfelds der Josefskirche?
positiv negativ
neutral

5. Fühlen Sie sich im Umfeld der Josefskirche sicher?
ja nein
teilweise

6. Gibt es Hindernisse oder Barrieren, die den Aufenthalt und/oder die Nutzung der Wegeverbindungen im Umfeld der Josefskirche beeinträchtigen?
ja nein

7. Ist der neue Eingang zur Grabeskirche Ihrer Meinung nach leicht zu finden?
ja nein
teilweise

8. Hinter der Josefskirche befindet sich eine KiTa. Meinen Sie, dass Ortsfremde diese leicht finden?
ja nein
teilweise

9. Sind Sie Anwohner/Anlieger der Josefstraße/An der Josefskirche/im Bereich der Josefskirche?
ja nein

10. Was würden Sie ändern?


11. Gibt es noch Anmerkungen zu einer der vorherigen Fragen (Erklärungen, Ergänzungen o.ä.)?



Der Fragebogen ist jetzt:
noch nicht fertig      
fertig zum Abschicken

Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Die Ergebnisse der Befragung werden im November auf der Homepage des Südstadtbüros (www.suedstadtbuero.de) bekannt gegeben.


      

Autor des Fragebogens: Stephanie Schoenen und Lena Vogel
eMail: info@stadtteilbuero-suedstadt.de
Institution: Stadtteilbüro Südstadt
Dieses Formular wurde mit GrafStat (Ausgabe 2018 / Ver 4.953) erzeugt.
Ein Programm v. Uwe W. Diener 10/2018.
Informationen zu GrafStat: http://www.grafstat.de